turnier4                                                                                            Jonas und Johannes Wittenbrink mit Dressurlegende Harry Boldt (Mitte).

 

Auf ein perfektes Wochenende blicken wieder einmal die Verantwortlichen des Zucht-Reit- und Fahrvereins Schwerte zurück. „Alles lief glatt“, freut sich Pressesprecherin Martina Kleiner über ein gelungenes Sommerturnier, das dem Ausrichter am Sonntagabend noch ein kleines Highlight vor dem EM-Finale bescherte.

Bei den Kreismeisterschaften Unna-Hamm ließ Nick Redix auf Ally McSchubert im Springen der Jungen Reiter die gesamte Konkurrenz hinter sich und durfte sich über den Titel freuen. Unter den Top Ten landeten in dieser Klasse auch Anika Linnenbrüger auf Son Pilot als Siebte und Marlene Sträter auf Rubikon als Neunte. Jana Steinhöfer auf Getsby wurde Zwölfte.

Mit freundlicher Genehmigung von " Der Westen " Das Portal der WAZ Mediengruppe

   
© RV-SCHWERTE