Bei schönstem Frühlingswetter fand auf der Reitanlage Braunvom 15.-17.04.2011 das Hallenturnier des ZRFV Schwerte statt. Auf Grund der hohen Zahl an Nennungen war an allen drei Tagen frühes Aufstehen und langes Durchhaltevermögen bei Teilnehmern, Zuschauern und den Verantwortlichen gefragt. Gelohnt hat sich das allemal, denn die Zuschauer bekamen sehr gute Leistungen zu sehen und die Schwerter Reiter konnten eindrucksvoll beweisen, wie gut vorbereitet sie in die grüne Saison starten werden.

Allein 16 goldene Schleifen blieben beim RV Schwerte.
Erfolgreichste Teilnehmerin war Hausherrin Heidi Braun, die sich zehn Mal in verschiedenen Dressur- und Springprüfungen platzieren konnte, davon fünfmal auf Platz 1.

Ebenfalls gewonnen haben Leonie Kühl und Leon Eickenhorst im Reiter WB, Emma Kühne im ReiterWB mit Gehorsamssprung, Amelie Kleinert im Dressur WB Kl.E (Abt. JUN/JR), Kirsten Fröhlich (Abt.REI/SEN), Ursula Koert-Cramer in einer Dressurpferdeprüfung KL.A,

Heidrun Huth in der Dressurprüfung Kl.A(REI/SEN), Amelie Graskamp(JUN/JR), Sandra Veith in der Dressurprüfung KL.L/Tr., Wolfgang Boos die Senioren – Punkte -Springprüfung Kl.A und Christine Krall den Senioren Führzügel WB. Dazu kamen noch zahlreiche zweite und dritte Plätze und weitere Platzierungen.

Beim Turnier des RV St. Georg Werne in Werne Lenklar waren Charlotte Koeppen mit Mad Max(3.Platz) und Karolin Nierhoff mit Friedrich Michel (7.Platz) in einer Dressurprüfung der Kl.L erfolgreich. Ebenfalls in Werne erreichte Nick Redix mit Ally Mc Schubert in einer Zwei-Phasen- Springprüfung der Kl.M den 7.Platz

   
© RV-SCHWERTE