Das Geheimnis ist gelüftet: Kirsten Sieber ist unser "Sport-Ass 2010". Die Dressurreiterin des ZRFV Schwerte erhielt von den sechs nominierten Sportlerinnen und Sportlern, die Ruhr Nachrichten und Antenne Unna zur Wahl gestellt hatten, die meisten Stimmen.

 

2277376 m3t1w564h376q75v9587 xio fcmsimage 20110211230607 006001 4d55b2cf71f06.4012140Die Gewinnerin der Trophäe "Sport-Ass 2010", gewählt von den Lesern der Ruhr Nachrichten und den Hörern von Antenne Unna: Dressurreiterin Kirsten Sieber. Bürgermeister Heinrich Böckelühr (li.) und Moderator Michael Dötsch gratulierten.  (Foto: Oskar Neubauer)

Sieber hatte knapp vor Schwimmerin Marit Blömer und Rettungsschwimmer Anil Sezen die Nase vorn. Violetta Oblinger-Peters, die per Audio-Einspielung aus dem Trainingslager in Australien einen Gruß in den Freischütz schickte, sowie Hapkido-Crack Guido Böse und Badminton-Könner Torben Trapp komplettierten das hochkarätige Sextett.

Gewinnerin Sieber freute sich sichtlich über die erstmals vergebene Trophäe. Für sie war es am Freitag ein durchaus aufregender Tag - nicht nur wegen der Auszeichnung am Abend. Denn die 22-Jährige kam direkt aus der Westfalenhalle, wo sie am Nachmittag mit ihrem Top-Pferd Charly beim "European Youngster-Cup" am Start war - wenn auch nicht so erfolgreich wie erhofft, wie sie bei der Preisverleihung gestand.

 

 

 

 

Fotostrecke Sportlerehrung 2011 im Freischütz

 

2277356 m0w564h376q75s1v44704 0212SH SPORTLEREHRUNG NE 102279496 m0w564h376q75v63950 0212SH SPORTLEREHRUNG NEUBAUER 8535

 (Foto: Oskar Neubauer)

Mit freundlicher Genehmigungder RN-Schwerte

   
© RV-SCHWERTE